Impressionen der Krimiwanderung

Am 05.08.18 fand die Krimiwanderung Mord über Bord statt. Die Soko Wuff Lechfeld hat den Mord erfolgreich aufgeklärt. Die Diensthunde und Kommisare haben ganze Arbeit geleistet. Die Soko hatte zwar mit einigen Widrigkeiten zu kämpfen, da das Schlauchboot, das zur Sammlung weiterer Hinweise von einer unbekannten Person, mutwillig, im Zeitraum zwischen 7:50 Uhr und 9:30 beim Obermeitinger Baggersee, in der Nähe der Hütte des Fischereivereins mit einem scharfen, spitzen Messer zerschnitten wurde.( Das ist wirklich kein Witz!!!) Allerdings ließ sich die Einsatztruppe nicht entmutigen und konnte unter treffsicherem Einsatz doch noch an die Hinweise gelangen.