Liebe Claudia

Du hattest uns ja 3 mal besucht, und es war wirklich faszinierend, wie unterschiedlich Vito die Düfte ausgesucht hat und wie er selbst damit gearbeitet und Dich quasi gesteuert hat.
Leider können Tiere ja nicht normal mit uns sprechen, aber wer wie Du über die Düfte zuhört, findet sehr gut heraus was gerade die „Baustelle“ ist und Unterstützung benötigt.
Ich habe mir ja nach Absprache Düfte bestellt, und es ist immer noch erstaunlich wie Vito die Düfte auch einfordert. Und vor allem wie unterschiedlich er sie auswählt.
Manchmal braucht er keine, und manchmal sitzt er Abends wirklich vor mir und wartet auf die Düfte.
Die Zoopharmakognosie ist auf jeden Fall nicht mehr aus unserem Leben wegzudenken und ich bin wirklich dankbar das Du bei uns warst.
Ich kann wirklich jedem nur raten die Zoopharmakognosie zu versuchen.
Es ist erstaunlich was da zum Vorschein kommen kann.
Wir müssen und werden Dich auf jeden Fall wieder besuchen.